Über mich

Comics, Würfel und Computer

Ich mag Netz und Kultur. In meinem Regel stehen viele Comics und Bücher. Seit ein paar Jahren spiele ich wieder regelmäßig Pen&Paper-Rollenspiele; meistens aus dem Horror-Genre. Auf dem Computer spiele ich ebenfalls Rollenspiele; gerne auch Adventures und Sandbox-Spiele, deren Fokus auf dem erforschen der virtuellen Welt liegt. Musikalisch bevorzugte ich Dark-Ambient und Drum'n'Bass.

Krach und Texte

1999-2003 veröffentliche ich diverse Gedichte und Songtexte auf mittlerweile nicht mehr existenten eigenen Domains. Auf den selben Domains veröffentlichte ich 1999-2004 ein paar meiner Kurzgeschichten. (Eine erneute Veröffentlichung ist nicht geplant.)

Bei meinen Musikalischen Experimenten von 1998-2003 ging es mir vor allem darum, die verwendete Software zu erkunden. Zu Anfang war dies noch ein Tracker namens Impulse Tracker 2. Später kamen Fruity Loops sowie tatsächliche Instrumente hinzu. Veröffentlicht habe ich nur zwei Songs. 2001 "Flatline" unter dem Künstlernamen "KDT" auf der Compilation "Schwarzes Hamburg Vol. 1" und 2003 "Fehlfunktion: Liebe", den ich direkt ins Netz stellte. (Text und Vokals von "Fehlfunktion: Liebe" stammen von mir, die Musik von My own Malice und die Tonqualität ist alles andere als gut wegen der zu starken mp3-Komprimierung; es existieren keine besseren Daten mehr.)

Meine Domain

Ich bin seit 1995 im Netz. Es hat mich immer genervt, auf Anbieter irgendwelcher Webplattformen angewiesen zu sein. Daher habe ich 1999 damit angefangen, eigene Domains zu nutzen und diese mit Inhalt zu füllen. Mittlerweile habe ich die Anzahl auf ein erträgliches Maß reduziert. Die zentrale Anlaufstelle für das, was ich tue, ist nun diese Domain. Das Design und die Programmierung übernehme ich noch immer selbst; und da eine Website bekanntlich nie wirklich fertig ist, ändert sich hier auch immer mal wieder etwas.


© Philipp Skibbe • RSS FeedImpressum